Zwiebelbrot

Partybrot mit Zwiebeln und Schinkenwürfeln


Zwiebelbrot

Partybrot mit Zwiebeln und Schinkenwürfeln

Zutaten:

600g Mehl
2 Päckchen Trockenhefe
200g Kräuterschmelzkäse
100g Schinkenwürfel
100g Butter
1 EL Zucker
1 Päckchen Fertig-Zwiebelsuppe
250ml Wasser

Zubereitung:

  1. Aus Trockenhefe, Wasser, Kräuterschmelzkäse, Zucker, Mehl und Schinkenwürfeln einen Teig herstellen.
  2. Butter (ggf. etwas schmelzen, darf aber nicht zu flüssig sein) mit der Zwiebelsuppe verkneten.
  3. Den Hefeteig zu einem Rechteck von 50 x 30 cm ausrollen und mit der Butter-Zwiebelsuppe-Mischung bestreichen.
  4. Den Teig von der schmalen Seite her aufrollen. Die Rolle der Länge nach halbieren und mit der aufgeschnittenen Seite nach oben auf ein Backblech o.ä. legen.
  5. Ca. 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  6. Indirekt bei 180°C ca. 15-20 Minuten grillen - bis sich oben eine leichte dunkle Kruste bildet.

:paperclip:
https://www.gourmonds.de/gegrillt/zwiebelbrot.html