1.7.2010:
Extraschicht

Die Nacht der Industriekultur: Im ganzen Ruhrgebiet erblühen Industrieanlagen, aktuelle Produktionsstätten, Zechen und Halden in einem neuen Licht. Die Extraschicht lässt diese Orte aufleben und zeigt durch Kunst und Kultur den Wandel des Ruhrgebiets von der Schwerindustrie zur Kulturlandschaft. In dieser besonderen Nacht leisten auch die GourMonds ihren Beitrag und präsentieren sich, sowie die außergewöhnlich gute Küche des Ruhrgebiets.

Zum ersten Mal konnten die GourMonds 2010 im Umspannwerk Recklinghausen begeistern. Die positive Resonanz der Gäste, des Veranstalters und natürlich des Teams haben dafür gesorgt, dass wir auch im Jahr 2011 wieder unser Können auf der Extraschicht präsentieren werden.

Impressionen: